Hurtigruten

Island

Eberstadter Tropfsteinhöhle

Lage und Anfahrt

  • A3 Ausfahrt Stockstadt, Richtung Miltenberg, Amorbach, Buchen, Eberstadt
  • A81 Ausfahrt Tauberbischofsheim, B27 bis Buchen, Eberstadt
  • A81 Ausfahrt Osterburken, Eberstadt
  • Die Zufahrten zur Höhle sind durch blaue Wegweiser auf den Straßenschildern gekennzeichnet

Öffnungszeiten

  • März bis Ende Oktober täglich 10.00 - 16.00 Uhr
  • November bis Februar: Sa., So. und an Feiertagen 13.00 - 16.00 Uhr
  • Im März, April, September und Oktober ist Montag Ruhetag, Sonderführungen sind jederzeit möglich,

Eintrittspreise

Preis:
Erwachsene 4,00 Euro
Erwachsene in Gruppen ab 20 Personen 3,50 Euro
Kinder 3 - 15 Jahre 3,00 Euro
Schwerbehinderte 3,00 Euro

Die Höhle

Der "Eisberg" in der Eberstadter Tropfsteinhöhle.

Einem Zufall verdankt die Tropfsteinhöhle im Buchener Stadtteil Eberstadt ihre Entdeckung. Am 13. Dezember 1971 öffnete sich bei Sprengarbeiten in einem Muschelkalksteinbruch ein ca. 1 m hoher und 2m breiter Spalt. Bereits die ersten vorsichtigen Erkundungen ließen die atemberaubende Schönheit eines Naturdenkmals erahnen, das einmalig in Süddeutschland ist. Im geographischen Grenzgebiet am Rande des Odenwaldes ist mit der Eberstadter Tropfsteinhöhle erstmals eine Höhle im sogenannten unteren Muschelkalk entdeckt worden.

Der begehbare Teil der Höhle ist ca. 600m lang, ihre Breite schwankt zwischen 2m und 7m, ihre Höhe zwischen 2m und 8m.

Zu den schönsten Tropfsteinbildungen in dieser märchenhaften Welt im unteren Muschelkalk zählen die "Weiße Frau von Eberstadt", der "Elefantenrüssel", der "Vesuv", die "Hochzeitstorte", der "Eisberg" u.a. mehr. Ein kleiner Höhlensee, ein noch im Wachstum begriffenes Sinterbecken, gehört zu den besonderen Schönheiten dieser Schauhöhle. Die Hauptattraktion sind im hinteren Drittel der Höhle. Hier befindet sich eine Gruppe von Riesentropfsteinen mit über einem Meter Duchmesser und mehreren Metern Höhe, die mit Sicherheit einige hunderttausend Jahre alt sind.

Bilder der Höhle

Information

Hochstadtstraße 2
74722 Buchen (Odenwald)
Telefon: 06281 - 2780

 

weitere Informationen:
verkehrsamt-buchen@t-online.de
http://www.tropfsteinhoehle.eu

 

 

Hier können Sie weitere Informationen anfordern: